Hormonyoga im Kundalini Yoga

ab Oktober 2019 in Bremen!

 mit Dr. Anand K. Martina Seitz, KRI Leadtrainerin


Wir erkunden die Welt der weiblichen Hormone und das Drüsensystem, die hormonelle Phasen von der Pubertät bis zu den Wechseljahren und die individuellen Möglichkeiten der Selbsthilfe aus medizinischer und spiritueller Sicht und mit vielfältigen Tipps zu Ernährung, Heilkräutern und speziellen Kundalini Yoga – Übungen, Sets und Meditationen.
Für interessierte Frauen mit und ohne Vorkenntnisse, Gesundheitsarbeiterinnen und Yogalehrerinnen, die sich bewusst sind, wie wichtig das Hormonsystem für die weibliche Psyche und Gesundheit ist! Als 5 Einzelwochenenden oder Ausbildung zur Hormonyogalehrerin im Kundalini Yoga mit zertifiziertem Abschluss.

Modul I:

MIT YOGA DURCH DIE WECHSELJAHRE I

Hintergründe und Maßnahmen aus spiritueller und medizinischer Sicht


Wir erkunden:
- die Welt der weiblichen Hormone und das Drüsensystem, die hormonelle Phasen des Lebens und der Wechseljahre und die individuellen Möglichkeiten der Vorbeugung und Selbsthilfe
- das Hormonyoga im Kundalini Yoga mit speziellen Übungen, Sets, Entspannungstechniken und Meditationen für die Wechseljahre
- die eigenen Negativkonditionierungen & Möglichkeiten, sie aufzulösen
 
Bremen: 26.-27. Oktober 2019, Vinyaloft, Brunnenstraße 3 – 4
Anmelden bis 26.9. bei Cornelia Salamon, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, Tel. 0421 3378859

Modul II:

MIT YOGA DURCH DIE WECHSELJAHRE II

Spezielle Symptome – Keimdrüsen – Nebennieren - vegetatives Nervensystem


Wir vertiefen die Erkundung des Lebens als Shakti und der weiblichen 99Wege zu mehr Hormongleichgewicht, Erfüllung & Lebensfreude:
- Ursachen, Prophylaxe und Hilfen bei Wechseljahrsbeschwerden von A – Z
- spezielle funktionale & spirituelle Dimension der Nebennieren in den Wechseljahren
- Ernährung, Kräutern & Yoga für die Wechseljahre aus ayurvedischer Sicht
- besonders wirksame Hilfen; Sets und Meditationen bei den spezifischen Symptomen

Bremen, 8.-9. Februar 2020 im Yogaloft
Anmeldung bis 19.12.2018 bei Cornelia Salamon, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, Tel. 0421/3378859

Modul III:

HORMONYOGA FÜR HORMONAUSGLEICH UND LEBENSGLÜCK VON 16 BIS 99    

Liebe, Lust & Fruchtbarkeit - Hormongleichgewicht der Eierstöcke – Die Schilddrüse


Wir weiten die Erkundung aus auf die weiblichen Hormonthemen von der Pubertät bis zum Alter und die Wege, das Weibliche zu ehren und zu stärken; das Wochenende eignet sich wunderbar als Einstieg in die Thematik.
- Zyklus, PMS, Liebe, Lust, Fruchtbarkeit aus yogischer und phytotherapeutischer Sicht
- Die Schilddrüse: Ausdruck von Wachstum und Entwicklung der Seele
- Phytohormone, Frauenkräuter und heilende Maßnahmen von der Pubertät bis zum Alter
 
Bremen, 14.-15. März 2020 im Yogaloft
Anmeldung bis 15.2. bei Cornelia Salamon, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, Tel. 0421/3378859

Modul IV:

HORMONYOGA, MEDITATION UND PFLANZENWISSEN

Wiederaneignung einer verlorenen Identität (mit Übernachtung, IM GRÜNEN!!!)

Die weibliche Tradition der Kommunikation mit den Pflanzenwesen und die heilsamen Rhythmen der äußeren und inneren Natur: die Pflanzenwelt ist Vermittler zwischen dem Weltlichen und dem Kosmos und gleichzeitig – v.a. in Form von Kräutern, Tees oder Tinkturen - als heilende Präsenz  & spirituelle Begleiter erfahrbar.
- Werden, Vergehen und Wiederkehr: mit Hormonyoga zurück zu den natürlichen Rhythmen:
- Drüsen, Chakren, Tattwas und Gunas: Energiekörpermodelle und Pflanzenmeditation
- Yoga & Meditation in und mit der Natur: neues Gleichgewicht zwischen Innen und Außen

Bremen/Hilgermissen bei Verden: 25.-26. April 2020 im Adelheidshof, Magelsen 5, 27318 Hilgermissen bei Verden (siehe http://www.adelheidshof.de)
Anmeldung bis 16.2. bei Cornelia Salamon, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, Tel. 0421/3378859

Modul V:

ZUKUNFTSWERKSTATT.

AUTHENTISCH LEBEN UND LEHREN - MIT KRAFT, VISION UND LEIDENSCHAFT


Raum schaffen für schöpferische Kraft, visionäre Klarheit und kraftvolle Zukunftsgestaltung: neben dem Wissen um das Hormonsystem wird das erfolgreiche Unterrichten von Hormonyoga thematisiert und die Möglichkeiten, als Netzwerkerinnen die Techniken für mehr Hormongleichgewicht und Shakti-Energie auszutauschen und weiterzugeben.
- Die Bauchspeicheldrüse: Süße des Lebens
- Leber und Darm: Helfer der Drüsen und Hüter des weiblichen Hormonsystems
- Selbstmanagement: Authentizität und Self Empowerment für Frauen
 
Bremen: 19.-20. September 2020 im Yogaloft
Anmeldung bis 20.8. bei Cornelia Salamon, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, Tel. 0421/3378859

Dr. Anand Martina Seitz
Anand Nivas - Institut für Yoga, Beratung und Training#
Bgm. Ohse Str. 9
28857 Syke
Tel. 04242 - 597169
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.AnandNivas.de

Sangat Intern

Sat Nam!